Geschichte

Familienbetrieb mit Tradition

1932 kam die Firmengeschichte der heutigen Steinauer AG Recycling und Umweltservice ins Rollen. Was als kleines Transportunternehmen mit Ross und Wagen begann, ist heute ein familiärer Betrieb mit zahlreichen Produkten und Dienstleistungen. Das kontinuierliche Wachstum verdankt die Firma visionären Zielen über alle bisherigen Generationen.

2020

Neuer Standort in Lachen
Im März 2020 eröffneten wir an der Alpenblickstrasse 9b in Lachen einen neuen und zusätzlichen Entsorgungshof für Privatpersonen und Geschäftskunden. 

2020

2019

Solarhalle und Zuwachs für den Fuhrpark
Der Anbau an der bestehenden Solarhalle konnten wir mit weiteren Einstellplätzen und dem Bürobereich fertigstellen. Unsere Einsatzmöglichkeiten wurden dank eines neuen Staplers, Tiefladers und Sattelkippauflieger ausgebaut. 

2019

2018

Eigene Kinderecke und erneuerbare Wärme
In der im Frühling eröffneten Entsorgungsstation für Kinder lernen bereits die Kleinsten, wie die Entsorgung funktioniert. Währenddessen wird im Recyclingbetrieb Altholz für die Heizung der Energieverbund Einsiedeln AG mit solarbetriebenen Schredder-Anlagen gehackt und anschliessend der Heizung für die Wärmeerzeugung zugeführt.

2018

2017

Firmenaufteilung
Ab 1. Januar 2017 entstehen aus einer Firma zwei. André Steinauer führt den Bereich Kanalservice selbstständig unter dem Firmennamen Steinauer Kanalservice AG weiter und die Steinauer AG Recycling & Umweltservice wird von Edgar Steinauer als alleiniger Geschäftsführer weitergeführt.

2017

2016

Baubeginn des Zwischenbodens
Im Recyclingcenter Einsiedeln wird mit dem Bau des Zwischenbodens begonnen. Durch diese neue Arbeits- und Lagerfläche wird die Sammelstelle besser strukturiert. Somit wird das Entsorgen wesentlich vereinfacht.

2016

2015

Erweiterung des Fuhrparks
Gleich drei neue Fahrzeuge ergänzen 2015 unseren Fuhrpark: Renault C520 5-Achser Euro 6, Iveco Eurocargo 100E22 Welaki Euro 6 und Iveco Eurocargo 100E22 Lieferwagen Euro 6. Dadurch ergeben sich neue Möglichkeiten, um die individuellen Kundenwünsche umzusetzen. 

2015

2014

Neue Holzhalle
Fertigstellung der Halle 2 auf dem Recyclingcenterareal. Die Halle wird mit einem leistungsstarken, neuen Holzschredder ausgerüstet, welcher aus ausgedientem Altholz Wertstoffe für die Region erstellt.

2014

2013


Solarhalle
Die neue Solarhalle in der Holzrüti in Einsiedeln ist bereit für die Eröffnung. Zusätzlich haben wir unsere Fahrzeugflotte mit einem neuen LKW und einem modernen Kanalinspektionsfahrzeug erweitert. 

2013

2012

Platzerweiterung beim Recyclingcenter
Mit einer Stützmauer haben wir den Platz hinter dem Recyclingcenter in Einsiedeln grosszügig erweitert. Dieser bietet nun Platz für diverse Kiessorten, Container und Mulden.

2012

2011

Moderner Kranwagen
Mit dem neuen Kranwagen haben wir die Möglichkeit, diverse Gegenstände bis maximal 21 Tonnen zu heben, senken und versetzen. Mit der Verlängerung kommen wir bis zu 33 Meter weit.

2011

2010

Änderung des Firmennamens
Der Firmenname wird von Steinauer Transport AG zu Steinauer AG Recycling & Umweltservice.

2010

2008

ISO-Zertifizierung und neue Ballenpresse
Seit November 2008 ist die STEINAUER TRANSPORT AG durch die Schweizerische Vereinigung für Qualitäts- und Managementsysteme (SQS) nach den ISO-Normen 9001 (Qualitätsmanagement) und 14001 (Umweltmanagement) zertifiziert.

Mit der Anschaffung einer Ballenpresse können wir in unserem Recyclingcenter Altkarton, PET, Schrumpffolie oder Kunststoffe optimal für den Transport vorbereiten. Das spart uns viel Platz bei der Lagerung sowie beim Transport und es müssen weniger Fuhren mit dem LKW absolviert werden.

2008

2003

Steinbrechanlage
Wir schaffen eine Steinbrechanlage für die Herstellung von Recyclingkies an. Das angelieferte Material kann nun mit der Steinbrechanlage direkt bei uns weiterverarbeitet werden. Das gebrochene Material wird dann wieder als verschiedenes Recyclingkies weiterverwendet.

2003

1998

Neues Recyclingcenter entsteht
An der Umfahrungsstrasse 10 in Einsiedeln beginnen die Arbeiten für das neue Recyclingcenter.

1998

1995

Eröffnung der Hauptsammelstelle
Als erste Privatunternehmung konnten wir eine Hauptsammelstelle des Bezirks Einsiedeln im Gewerbezentrum Ziegelei eröffnen.
Private und Geschäfte haben die Möglichkeit Ihren Abfall in einer Halle zu entsorgen. Es stehen für jeden Abfall den passenden Behälter und für jeden Behälter steht das passende Fahrzeug zur Verfügung.

1995

1988

Anschaffung von Translift-LKWs
Die Transportlösung mit Zukunft: Das neue Fahrzeug mit Translift-System ermöglicht den Transport von Container verschiedenster Art und Grösse.

1988

1986

Neue Fahrzeuge
Wir sorgen für saubere, schnee- und eisfreie Strassen dank der neuen Fahrzeugflotte für die Schneeräumung. Weiter zählen neu ein Sattelschlepper und Anhängerzüge mit Hebebühne und Ladekran zu unserem Fuhrpark. 

1986

1983

Kanalreinigung
Ein neuer Dienstleistungsbereich kommt hinzu: die Kanalreinigung. Dies ermöglicht uns das Geschäft in anderen Bereichen zu erweitern und die Anzahl Mitarbeitenden zu steigern.

1983

1980

Erstmalige Schneeräumung
Wir beginn mit Schneeräumungen. Im Einsatz sind ein paar speditive Fahrzeuge.

1980

1970

Erster Muldenservice in der Region
Dank eines neuen 2-Achs-Muldenfahrzeugs kommt mit dem Muldenservice eine neue Dienstleistung hinzu.

1970

1960

Erster Lastwagen
Ein grosser Schritt in Richtung Zukunft macht Meinrad Steinauer-Marty mit dem Kauf seines ersten Lastwagens für diverse Transporte.

1960

1932

Wie alles begann
1932 kommen die ersten Räder ins Laufen. Meinrad Steinauer-Schatt beginnt diverse Transporte mit «Ross und Wagen» auszuführen. Meinrad Steinauer jun. bringt in den Folgejahren die Räder immer mehr ins Laufen.

1932

Öffnungszeiten

Umfahrungsstrasse 10, 8840 Einsiedeln

Montag – Freitag07.00 – 12.00 Uhr13.00 – 17.00 Uhr
Samstag08.00 – 12.00 Uhr13.00 – 16.00 Uhr

Alpenblickstrasse 9b, 8853 Lachen
 

Montag – Freitag07.00 – 12.00 Uhr13.00 – 17.00 Uhr
Samstag08.00 – 12.00 Uhr13.00 – 16.00 Uhr

Baumeli, Industrie 13, 8842 Unteriberg
 

Montag – Sonntag07.00 – 19.00 Uhrdurchgehend     
7-7-77 Tage von 7 bis 7 Uhroffen     

An folgenden Feiertagen bleibt das Recyclingcenter sowie auch der Entsorgungshof geschlossen oder nur bis 16 Uhr geöffnet:

Bundesfeiertag – Montag, 1. August 2022geschlossen
Mariä Himmelfahrt – Montag, 15. August 2022geschlossen
Allerheiligen – Dienstag, 1. November 2022geschlossen
Mariä Empfängnis – Donnerstag, 8. Dezember 2022geschlossen
Weihnachten – Samstag, 24. Dezember 2022bis 16 Uhr geöffnet