Kunststoffsammlung

Kunststoff-Recycling – einfach und kostensparend
Die Schweizer Haushalte kennen bereits schon heute eine Vielzahl von Separatsammlungen:
Altpapier, Dosen, PET-Flaschen, Glasflaschen, Altkleider, Elektrogeräte, Kaffeekapseln, usw. 

Ab 1. Juli 2015 bieten wir unseren Kunden eine separate Kunststoffsammlung an.
In der Schweiz gelangen über 80 % aller Kunststoffe in die Kehrichtverbrennungsanlage.
Bei 1 kg verbrennen 2,83 kg schädliches COund 1 kg Recycling-Kunststoff spart bis zu 3 Liter Erdöl.

Kunststoff-Recycling schliesst Kreisläufe und schont unsere Ressourcen.

Verpackungen aus Kunststoff
Milch-, Putzmittel-, Shampoo- und Weichspülerflaschen
Getränke-, Öl- und Essigflaschen
Tragtaschen, Zeitschriften- und Sixpackfolien, Einwegtüten
Tiefziehschalen wie Fleischschalen, Eier- und Guetzliverpackungen
Joghurtbecher, Plastiktuben, Eimer, Blumentöpfe, Kübel
Lebensmittelverpackungen wie Fleisch- oder Käsefolien
PE-Folien, PE-Hohlkörper, PS-Hohlkörper, Mischkunststoffe

Das gehört weiterhin in den Kehrichtsack
Stark verschmutzte Verpackungen von Grillwaren mit Marinade
​ Verpackungen mit Restinhalten, Einweggeschirr
​ Spielzeug in Kombination mit anderen Materialien, Gartenschläuche

So funktioniert’s
Die Kunststoffe werden in einem separaten Sack gesammelt. 
Diese 60 l-Säcke können in unserem Recyclingcenter für CHF 1.90 
oder als Rolle à 10 Säcke für CHF 19.00 bezogen werden.
Die Kunststoffsammelsäcke können Sie GRATIS bei uns abgeben: 
Steinauer Recyclingcenter, Umfahrungsstrasse 10, Einsiedeln 
© STEINAUER AG Recycling & Umweltservice
Unteraltberg 5, 8836 Bennau, Telefon 055 412 12 12, Fax 055 412 66 65, ,inf5fov/@sz*teh,inv(auu&erm*.cl5hb